Sparkassen-Open 2014

Im Rahmen des Sparkassen-Chess-Meetings vom 12. bis 20. Juli 2014

 

Open A – Offenes ELO-Turnier für Spieler ab 1700 DWZ

Startgeld:                     70€ (ermäßigt 55€ für u. a. Schüler, Studenten, Rentner)

Hauptpreise:                1. Platz 1.000€            2. Platz 800€               3. Platz 600€

                                   4. Platz 400€               5. Platz 300€  

Sonderpreise:               ELO-Träger unter 2200: 300€, 250€, 200€

                                   ELO-Träger unter 2100: 150€, 100€

                                   Jugend (Jahrgang 94 und jünger): 200€, 150€, 100€

                                   Senioren (Jahrgang 54 und älter): 100€, Damen: 100€

Open B – Amateuropen für Spieler unter DWZ 1900

Startgeld:                     45€ (ermäßigt 35€ für u. a. Schüler, Studenten, Rentner)

Hauptpreise:                1. Platz 500€               2. Platz 350€               3. Platz 250€  

4. Platz 200€               5. Platz 150€

Sonderpreise:               Unter DWZ 1700: 150€, 100€, 50€

                                   Unter DWZ 1500: 150€, 100€, 50€

                                   Jugend (Jahrgang 94 und jünger): 150€, 100€, 50€

                                   Senioren (Jahrgang 54 und älter): 100€, Damen: 100€

Teampreis:     200€ (Wertung von vier Spielern eines Vereins aus beiden Open)

Allgemeine Informationen für beide Turniere 

Spielort ist das Rathaus der Stadt Dortmund am Friedensplatz,
gespielt werden 9 Runden nach Schweizer System,
die Bedenkzeit beträgt 90
Minuten/40 Züge + 30 Minuten/Rest + 30 Sekunden/Zug (neu!)

Die Gesamtteilnehmerzahl ist auf 250 begrenzt.

Spielplan:        Samstag, 12.Juli, Meldeschluss 10.30 Uhr, 1.Runde 11 Uhr

                        Jeden Tag eine Runde um 11 Uhr, keine Doppelrunden

Sonntag, 20. Juli letzte Runde und anschl. Siegerehrung

Openteilnehmer haben jeden Tag freien Eintritt zum GM-Turnier im Orchesterzentrum während des Dortmunder Sparkassen Chess-Meetings (www.sparkassen-chess-meeting.de).

Täglicher kostenloser Emailservice für Teilnehmer mit Auslosung, Ergebnissen und allen Partien!

Alle Teilnehmer müssen vor Turnierbeginn per Unterschrift die Sanktionsgewalt des DSB anerkennen.

Für Ratingzahlen gelten die zu Turnierbeginn aktuellen Listen von FIDE und DSB.
Spieler ohne FIDE-ID im A-Open: Deutsche Spieler erhalten ihre ID über das Turnier, ausländische Spieler müssen bereits zu Turnierbeginn über eine FIDE-ID verfügen

Die Turnierleitung behält sich in begründeten Ausnahmefällen das Recht vor, Spieler in eine höhere Ratingkategorie einzuteilen. Hauptpreise werden bei Punktgleichheit nach dem Hort-System vergeben. Ansonsten gilt die Buchholz-Feinwertung mit einem Streichergebnis. Keine Doppelpreise, außer beim Teampreis.

Zur Anmeldung genügt die Überweisung des Startgeldes auf folgendes Konto:

Sparkassen Open, Sparkasse Dortmund, BLZ 440 501 99, Kto.-Nr. 122 081 184

IBAN: DE56 440 501 99 0122 081 184  BIC: DORTDE33XXX

Bitte deutlich angeben: Name, Vorname, Geburtsdatum, Verein, Open A oder B

Für Anmeldungen nach dem 4. Juli wird ein Startgeldaufschlag von 10€ erhoben.

 

Einschreibungszeiten (auch für vorangemeldete Spieler):

Am ersten Spieltag Samstag, 12.Juli von 9.00 – 10.30 Uhr im Rathaus.

Weitere Informationen, Voranmeldungen oder

Anmeldebestätigungen unter der Rufnummer 0231-222 66 46

oder per E-Mail unter dortmunder-schachschule@dokom.net.
Website: http://www.dortmunder-schachschule.de/Schachtage/2014/


 

Helmut-Kohls-Turnier 2014

 „Treffen der Generationen“

Zur Teilnahme eingeladen sind alle aktuellen und ehemaligen Bezirkseinzelmeister der Schachgemeinschaft Dortmund, sowohl aus dem Erwachsenen- wie Jugendbereich.

Gespielt wird parallel zum Sparkassen-Open im Rathaus mit dem gleichen Spielplan und Turniermodus.

Es wird kein Startgeld erhoben.

Hauptpreise:                1. Platz 500€               2. Platz 400€               3. Platz 300€  

Weitere Geld-, Sach-, Sonder- und Ehrenpreise in verschiedenen Kategorien.

Das Turnier wird zur ELO- und DWZ-Berechnung eingereicht.

Anmeldung formlos per mail oder telefonisch unter Angabe von Name, Verein und errungenem Titel mit Jahreszahl an:

Christian Goldschmidt unter der Rufnummer 0231-222 66 46

oder per E-Mail unter dortmunder-schachschule@dokom.net.